Ansprechpartner: Bernd Decker

   Was ist MINT?

Roboter

 

Der Begriff MINT umfasst die zukunftsträchtigen Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. In diesem Bereich bieten wir am Goethe Gymnasium vielfältige, attraktive Zusatzangebote an, die modular wählbar sind (für bilinguale und nicht bilinguale Schülerinnen und Schüler).

 

 

 

   MINT in den Klassen 5 und 6

Die Kinder in diesem Alter interessieren sich sehr stark für die experimentelle Erforschung ihrer Umwelt. Computer und Handy faszinieren die Kinder ebenfalls. An diese natürliche Begeisterung für Naturwissenschaft und Informatik knüpfen wir am Goethe-Gymnasium wie folgt an: In den Klassen 5 und 6 können die Schülerinnen und Schülern in jedem Halbjahr eine MINT-AG aus dem folgenden Angebot auswählen:

MINT Chemie

  • Roboterpraktikum
  • Programmierung mit Scratch
  • Chemiepraktikum
  • Elektronikpraktikum

Die AGs finden jeweils für ein Halbjahr im zeitlichen Umfang von 2 Wochenstunden statt. 

 

 

Folgendes ist uns dabei wichtigRoboter 2

»Hands On«
Im Unterschied zum regulären Unterricht steht die praktische Tätigkeit hier ganz klar im Vordergrund.

»Interesse, Neugier, Freude fördern«
Das natürliche Interesse der Kinder am Erforschen ihrer Umwelt möchten wir durch spannende Aufgaben/Lernumgebungen und eine spielerische/experimentelle Arbeitsweise nachhaltig fördern. Damit können die Schülerinnen und Schüler individuelle Fähigkeiten entdecken und entwickeln.Experimentieren 2 klein

»Kleine Lerngruppen«
Dies ermöglicht eine intensive Betreuung und eine gezielte Mädchen- und Jungenförderung.


 

 

   MINT in den Klassen 7 bis 9

Am Goethe Gymnasium werden in der Mittelstufe die folgenden MINT-Fächer zusätzlich angeboten:

  • Informationstechnische Grundbildung in Klasse 7 für alle Schülerinnen und Schüler (2 Stunden / Woche).
  • Informatik oder Biologie / Chemie als Wahlfach ab Klasse 8 (3 Stunden / Woche)

Über den Unterricht hinaus nehmen die Schülerinnen und Schüler des Goethe-Gymnasiums erfolgreich an überregionalen MINT Wettbewerben teil:

  • freestyle physics:
    Fast 100 Schülerinnen und Schüler des Goethe Gymnasiums nehmen jährlich an diesem Physik-Wettbewerb der Universität Duisburg-Essen teil. Der Bau einer möglichst hoch fliegenden Wasserrakete ist der „Klassiker“ dieses Wettbewerbs. Das Foto zeigt den Start einer Wasserrakete auf dem Schulhof.
    MINT Wasserrakete
  • Mathematik-Olympiade:
    In den vergangenen Jahren haben Schülerinnen und Schüler des Goethe-Gymnasiums wiederholt sehr erfolgreich bei der Mathematik-Olympiade abgeschnitten. 2017 hat Ronja von Papen beispielsweise den zweiten Platz auf Landesebene erzielt.

 

   MINT in der Oberstufe

Am Goethe-Gymnasium gibt es in der Oberstufe ein sehr breites Fächerangebot im MINT-Bereich. Derzeit gibt es Leistungskurse in:

  • Mathematik
  • Physik
  • Biologie
  • Informatik

Zudem gibt es in Kooperation mit der RWTH Aachen in Stufe 11 einen Projektkurs MathePlus, der die Schülerinnen und Schüler auf die mathematischen Herausforderungen in einem MINT-Studium vorbereitet.