Regelmäßig finden gemeinsame Klassenfahrten mit unterschiedlichen Schwerpunktsetzungen statt:
So gibt es in der SI die Kennenlernfahrt in Klasse 5, z. B. nach Monschau, die Fahrt mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt nach Bütgenbach/Belgien sowie die Englandfahrt in Klasse 7. Die Skifahrt in Stufe 9 dient u. a. dazu, sich schon vor der Kursphase in der EF über die Klassengrenzen hinweg ein bisschen besser kennenzulernen.
Zum Berufsorientierungsseminar fahren die Q1-SchülerInnen nach Gummersbach und zum Abschluss der Schulzeit geht es für die angehenden AbiturientInnen in die Bundeshauptstadt Berlin.
Kursgebunden werden auch Exkursionen und Austauschprogramme nach Frankreich oder Belgien und in die Niederlande durchgeführt.